Sage Software GmbH

Sage Classic Line

Die kaufmännische Software Sage Classic Line enthält Module zur Finanz- und Anlagenbuchhaltung, Auftragsbearbeitung, Lagerwirtschaft und zum Bestellwesen. DocuWare erweitert das ERP-System um Funktionen zur Archivierung und Recherche im zentralen Dokumenten-Pool

Testimonial

„Ohne ihre gewohnte Classic-Line-Maske verlassen zu müssen, können unsere Mitarbeiter per Mausklick auf den zentralen DocuWare-Dokumenten-Pool zugreifen, Dateien ablegen und Unterlagen recherchieren. Telefonische Kundennachfragen lassen sich sofort umfassend beantworten, da alle relevanten Dokumente in Sekundenschnelle angezeigt werden. Der Service hat sich dadurch wesentlich verbessert."

Markus Pille
Mitglied der Geschäftsleitung
Schockemöhle Logistics, Mühlen
Contact Information: 

C.O.B. GmbH, Esslingen am Neckar Carola Orszulik +49(0)711 396906.0 corszulik@web.de DocuScan GmbH, Erftstadt Michael Bollig +49(0)2235 92302.63 m.bollig@docuscan.de

Sage CRM

Sage CRM ist die flexible Komplettlösung für das professionelle Customer Relationship Management (CRM). Die Software vereint Funktionen für alle Bereiche, die für Ihren Kundenerfolg von Bedeutung sind: Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Mit Sage CRM können Sie Ihre gesamten Kundenbeziehungen verwalten, steuern, analysieren und verbessern.

Testimonial

Dokumente im DocuWare-Archiv können direkt aus der Sage-CRM-Anwendung aufgerufen werden. Die Integration vereinfacht das Finden von Dokumenten, indem sie nur die Dokumente anzeigt, die auch zur aktuell aufgerufenen Firma gehören. Natürlich werden auch die Zugriffsberechtigungen dabei mit berücksichtigt.

Stephan Pahlitzsch
Geschäftsführer
köditz-datensysteme GmbH, Hannover
Contact Information: 

köditz-datensysteme GmbH, Hannover Stephan Pahlitzsch +49(0)511 72827 22 pahlitzsch@koeditz.de

Sage HWP Professional

Büro- und Verwaltungsarbeit ist oft sehr zeitintensiv. HWP Professional berücksichtigt alle wichtigen Arbeitsvorgänge, die für mittlere bis große Handwerksbetriebe anfallen. Die Software kann in größeren Netzwerken problemlos installiert werden und ist beliebig erweiterbar. Im Hauptpaket Professional sind sämtliche Funktionen für ein effizientes Projekt- und Verwaltungsmanagement enthalten

Testimonial

„ Wir setzen DocuWare integriert mit Sage HWP Professional für die Prüfung unserer Ausgangsrechnungen ein. Bisher wurden diese aus Sage HWP ausgedruckt, zur Kontrolle vorgelegt, gegebenenfalls korrigiert und erneut ausgedruckt. Für den nun bestehenden digitalen Workflow sparen wir enorme Mengen an Papier und auch Platz, da die Ausgangsrechnungen überhaupt nicht mehr in Form einer Papierkopie ausgedruckt und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften lange aufbewahrt werden müssen. Gleichzeitig passieren weniger Fehler, da über das Modul Active Import direkt in die HWP Professional SQL-Datenbank zugegriffen und Werte wie z.B. Kundenname, Projektbezeichnung etc. abgeglichen wird. Wir planen daher zeitnah Erweiterungen der DocuWare-Lösung, um die Produktivität noch mehr zu steigern.“

Frank Kauferstein
Geschäftsführer
Frank Kauferstein Fachbetrieb für Gebäude- und Energietechnik, Haiger
Contact Information: 

L-E-C.COM GmbH, Mittenaar Lars Ebertz +49(0)2778 6969 10 l.ebertz@l-e-c.com

Sage Office Line

Die Office Line Evolution von Sage ist mit der innovativen .net-Technologie von Microsoft ausgestattet. Auf dieser Basis setzt die neue Service-orientierte Architektur auf, die es Ihnen erlaubt, Ihr Unternehmen nach außen zu verknüpfen. Innerhalb Ihres Unternehmens bleibt die Office Line das verbindende Element zwischen den einzelnen Geschäftsbereichen. Die Software verarbeitet Ihre Daten auf Basis eines leistungsstarken SQL-Servers. Alle Abteilungen haben so Zugriff auf dieselben Daten, und vor allem lassen sich über den Server zusätzliche Anwendungen problemlos integrieren.

Testimonial

„Wir verwenden unser DocuWare-System in Verbindung mit einer bidrektionalen Schnittstelle zu unserem ERP-System Office Line von Sage. Das Projekt Digitalisierung von Dokumenten und Nutzung der Vorteile eines DMS wird bei uns sukzessive fortgeführt: Angefangen haben wir mit einem komplexen Workflowsystem für Eingangsrechnungen (in unserem Haus gibt es zur Zeit 240 Genehmiger) und fortgeführt wurde es für die Archivierung von Opt-Ins (Bestätigungen), die schriftlich oder telefonisch vorliegen, wodurch auch MP3-Files archiviert werden müssen. Dies bietet uns die entsprechende Sicherheit, um der aktuellen Rechtsprechung zu genügen. Demnächst wird eine Vertragsverwaltung umgesetzt, ferner ist eine digitale Personalakte und eine E-Mail-Archivierung geplant. Letzteres vor allem deshalb, damit bei einem Personalwechsel keine wertvollen Informationen mehr verloren gehen. Als Medienhaus haben wir die unterschiedlichsten Fachbereiche unter einem Dach und Beziehungen zu 100.000 Abonnenten. Mit einem flexiblen System wie DocuWare als zentralem System mit den guten Anbindungsmöglichkeiten an andere Lösungen, wird die Komplexität für uns transparenter und alle Dokumente und Informationen werden schnell gefunden. Die Lösung unterstützt uns hervorragend bei der Umsetzung unseres Leitbildes, ein leistungsfähiges Kommunikationszentrum und die multimediale Drehscheibe für aktive und passive Information in unserer Region zu sein.“

Ralf Wetzel
Kaufmännischer IT-Leiter
Reiff Medien, Offenburg
Contact Information: 

WEKO Informatik GmbH Thomas Großmann +49(0)36316262 60 tgr@weko.de