COMfuture GmbH

Pflegedienst 2000

Die tägliche Arbeit in der Sozialstation oder im ambulanten Krankenpflegedienst ist neben der Hauptaufgabe - der Pflege von hilfsbedürftigen Patienten - gekennzeichnet durch den ständig wachsenden Verwaltungsaufwand. In kreativer und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Pflegestationen und Krankenkassen hat die COMfuture GmbH dafür das Programmsystem PFLEGEDIENST 2000 entwickelt. Es unterstützt bei allen wichtigen Verwaltungsarbeiten in diesem Bereich.

Testimonial

"Als unabhängige und gemeinnützige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation sind wir im gesamten Land Brandenburg an mehreren Standorten tätig. Dies erfordert einen hohen organisatorischen Aufwand, den wir nun mit Hilfe der Einführung von DocuWare minimieren. Unsere Ausgangsrechnungen, die wir in der Spezial-Software PFLEGE 2000 von COMfuture fakturieren, archivieren wir über einen VPN-Link direkt in DocuWare, so dass alle Mitarbeiter gleich darauf Zugriff haben und damit arbeiten können. Dieses System werden wir nun auch auf die Eingangsrechnungen ausdehnen. Bisher sind bereits drei Heime, drei Sozialstationen sowie mehrere Buchhaltungs-Arbeitsplätze angeschlossen. Statt viel Zeit mit dem Versenden und Suchen von viel Papier zu verbringen, können wir uns somit noch viel mehr auf unsere Kernaufgabe in der sozialen Hilfe konzentrieren.“

Michael Braukmann
Geschäftsführer
ASB-Regionalverband Königs Wusterhausen/Potsdam e.V. , Königs Wusterhausen
Contact Information: 

ASCI Systemhaus GmbH, Berlin
Lutz Langerwisch +49(0)30 293485 0
llangerwisch@asci-systemhaus.de