Software-Haus Brumund GmbH

BIOS 2000

Die Software-Haus Brumund GmbH entwickelt und vertreibt kaufmännische Softwarelösungen, die für die verschiedensten Branchen geeignet sind. Der Kundenkreis reicht von Kleinbetrieben bis hin zu mittelständischen Unternehmen mit mehreren 100 Arbeitsplätzen. Mit BIOS-2000 bietet Software-Haus Brumund ein vielseitig einsetzbares Betriebsinformations- und Organisationssystem für Handwerk, Dienstleistung, Handel und Industrie mit grafischer Oberfläche, basierend auf der Client-Server-Technologie für die Plattformen Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

Testimonial

Sämtliche bereits inhouse gescannten Belege der Finanzbuchhaltung von 2008 lagen im PDF-Format vor – wobei die Belegnummer als Dateiname diente – und konnten ohne großen Aufwand in DocuWare übernommen werden. Die mit der Finanzbuchhaltungssoftware BIOS 2000 generierten Belege werden vollautomatisch in DocuWare archiviert. Sämtliche Eingangsrechnungen werden zusammen mit Bestellung und Lieferschein
gescannt, verschlagwortet und im elektronischen Archiv abgelegt. Da Geschäftsführer Leo Hermann viel unterwegs ist, nutzt er intensiv die
Möglichkeit, über Internet auf das Archiv zuzugreifen, um u.a.
Rechnungen mit einem elektronischen Stempel freizugeben, was die
Rechnungsprüfung enorm beschleunigt hat. Unserem Anspruch, ein vorbildliches BIO-Unternehmen zu führen, kommt ebenso der drastisch gesunkene Papierverbrauch zugute.

Lydia Czekalla
Prokuristin, Leiterin der Finanzabteilung
Schloss Hohenkammer GmbH, Hohenkammer
Contact Information: 

CCC City Computer Contor GmbH, Augsburg
Detlef Schubert +49(0)821 25787 13
d.schubert@dokument.com