News

18022016

PSP Peters Schönberger GmbH prüft Dokumentenmanagement-Software

Zurück zur Übersicht

DocuWare Cloud ist GoBD-konform

Germering, den 18. Februar 2016 – DMS-Spezialist DocuWare hat seine ECM-Lösung von der renommierten PSP Peters Schönberger GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerprüfungsgesellschaft prüfen lassen. Das Ergebnis: DocuWare Cloud hält ebenso wie die On-Premise-Variante des Dokumentenmanagement-Systems den strengen Anforderungen der GoBD stand.

Nach eingehender Prüfung der Münchener PSP Peters Schönberger GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerprüfungsgesellschaft entspricht das Dokumentenmanagement-System DocuWare in der Version 6.8 den „Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“. Die Prüfung erfolgte insbesondere nach den Kriterien der „GoBD-Checkliste für Dokumenten­management-Systeme“ des Branchenverbands Bitkom. Das Ergebnis basiert damit auf transparenten, nachvollziehbaren und klar definierten Kriterien, welche die Vorgaben der GoBD speziell für Dokumentenmanagement-Systeme interpretieren.

Das Softwarehaus ist damit einer der ersten Anbieter am deutschen Markt, der sich nach diesen Vorgaben hat zertifizieren lassen. Zusammenfassend kommt die Prüfung zum Ergebnis, dass die DocuWare-Lösung als Cloud- ebenso wie als On-Premise-System den geforderten Prüfkriterien entspricht und bei entsprechender Anwendung einen GoBD-konformen Gesamtprozess im Unternehmen unterstützt. Die wesentlichen Anwendungsszenarien zum Einsatz derartiger Softwarelösungen sind insbesondere die Archivierung steuerrelevanter Daten, die Digitalisierung von Papierbelegen mit anschließender Vernichtung der Originalbelege, die Archivierung von E-Mails sowie etwa die Aufbewahrung elektronischer Ein- und Ausgangsrechnungen.

Über DocuWare

DocuWare gehört zu den international führenden Anbietern von Software für das Dokumenten-Management. Das Unternehmen (gegründet 1988) agiert weltweit aus Germering/München, New Windsor/New York sowie Wallingford, Connecticut und unterhält Tochtergesellschaften in Großbritannien, Spanien und Frankreich. Die Lösungen des Softwarehauses sind in über 70 Ländern und in 16 Sprachen erhältlich. Die Zahl der Installationen beträgt mehr als 14.000 – weit über 125.000 Anwender arbeiten täglich mit DocuWare.

Ob als Cloud- oder On-Premise-Lösung – DocuWare bietet alle Elemente für ein leistungsfähiges Enterprise Content Management. DocuWare-Lösungen zeichnen sich durch höchste Sicherheit, maximale Skalierbarkeit, flexible Integrierbarkeit und den Einsatz zukunftssicherer Technologien aus.

Weitere Informationen:

DocuWare GmbH           DocuWare Group, Public Relations
DocuWare Group
Therese-Giehse-Platz 2
82110 Germering/Germany
+49 (0)89 / 89 44 33-0
marketing@docuware.com
 Pressebüro Birgit Schuckmann 
Infanteriestr. 19, Haus 5
80797 München
Tel.: +49.89.2 28 00-3 06
Birgit.Schuckmann@docuware.com