News

10022015

PaperScan 2.0 – Erfolgreiche Scan-App optimiert

Zurück zur Übersicht

Mobiler Dokumentenscanner für höchste Ansprüche

Germering, den 10. Februar 2015 – Ab sofort steht die neue Version von PaperScan im Apple AppStore und bei Google Play zum Download bereit. Die kostenlose Scan-App des DMS-Spezialisten DocuWare ermöglicht das Scannen von Papierdokumenten mit beliebigen Smartphones. PaperScan 2.0 ist sehr einfach zu bedienen und die Scanqualität genügt selbst höchsten Ansprüchen im Geschäftsumfeld.

Gut ein Jahr nach Einführung der ersten PaperScan-Version bringt DocuWare die neue Generation der Scan-App auf den Markt. Rund 22.000 Downloads sprechen für das Produkt. Die Handhabung ist extrem einfach: Smartphone über das Dokument halten, Gerät löst automatisch aus, bei Bedarf weitere Seiten hinzuscannen und hochladen in das Dokumentenmanagement-System DocuWare, auf Dropbox, Google Drive, OneDrive oder per E-Mail versenden. PaperScan schneidet das Dokument aus dem Foto aus, entzerrt es, richtet es gerade und erzeugt eine PDF-Datei. Das alles läuft vollautomatisch ab. Auch bei schlechten Lichtbedingungen werden mit Hilfe des Fotolichts perfekte Ergebnisse erzielt. Die Kernkomponenten der Technologie hat DocuWare zum Patent angemeldet.

PaperScan ist intelligent

Eine weitere Vereinfachung gibt es für DocuWare-Anwender: Um die PaperScan-App mit dem eigenen Dokumenten-Management zu verknüpfen, stellt der DocuWare-Browser-Client einen PaperScan-QR-Code bereit. Nach dem Scannen des Codes mit dem Smartphone erkennt das Gerät alle Verbindungsparameter automatisch – das lästige Eintippen entfällt. Unabhängig davon, ob Anwender mit der Cloud-Lösung DocuWare Online oder der bewährten On-Premise-Lösung arbeiten.

Voraussetzung für den Einsatz der kostenlosen Scan-App sind Smartphones der neueren Generationen. iPhone 5 und Samsung Galaxy S4 werden als Mindestanforderung empfohlen. Eine ständig aktualisierte Liste der unterstützten Geräte gibt es unter www.paperscanapp.com.

DocuWare-Geschäftsführer Jürgen Biffar: „Wir standen vor der Entscheidung `Make or Buy‘, haben aber bis heute in puncto Qualität und Komfort nichts Adäquates auf dem Markt gefunden. Zumal wird das gelegentliche Scannen von Dokumenten unterwegs, zu Hause oder auch am Schreibtisch ein immer wichtigerer Anwendungsfall im beruflichen Umfeld. Daher werden wir die App vor allem für unsere DocuWare-Anwender ständig weiterentwickeln. Durch diesen strategischen Nutzen können wir PaperScan auch allen übrigen Smartphone-Besitzern kostenlos und ohne Werbung anbieten.“

Über DocuWare

DocuWare gehört zu den international führenden Anbietern von Software für das Dokumenten-Management. Das Unternehmen (gegründet 1988) agiert weltweit aus Germering/München und New Windsor/New York und unterhält Tochtergesellschaften in Großbritannien, Spanien und Frankreich. Die Lösungen des Softwarehauses sind in über 70 Ländern und in 16 Sprachen erhältlich. Die Zahl der Installationen beträgt mehr als 14.000 – weit über 125.000 Anwender arbeiten täglich mit DocuWare.

Ob als On-Premise- oder Cloud-Lösung – DocuWare bietet alle Elemente für ein leistungsfähiges Enterprise Content Management. DocuWare-Lösungen zeichnen sich durch höchste Sicherheit, maximale Skalierbarkeit, flexible Integrierbarkeit und den Einsatz zukunftssicherer Technologien aus.

Weitere Informationen:

DocuWare Group
Therese-Giehse-Platz 2
82110 Germering
E-Mail:  docuware@docuware.com
Tel.:  +49.89.89 44 33-0
Fax:  +49.89.8 41 99 66

DocuWare Group, Public Relations
Pressebüro Birgit Schuckmann 
Infanteriestr. 19, Haus 5
80797 München
Birgit.Schuckmann@docuware.com
Tel.: +49.89.2 28 00-3 06